Permanent Make-up

Permanent Make-upDie beliebtesten Anwendungen für permanentes Make up sind die Verbesserung des Lidstrichs, das Neugestalten der Lippen sowie das Nachziehen der Augenbrauen. Für jede Frau, die sich täglich schminkt, ist das dauerhafte Make Up eine elegante Lösung Zeit zu sparen und trotzdem vom frühen Tagesanbruch bis zum späten Abend blendend auszusehen. Frau kann sich immer sicher sein, das Beste aus ihrem Gesicht zu machen. Mit dauerhaftem Make Up haben Frauen jeden Tag den idealen Lidstrich, eine makelose Lippenkontur und graziöse Augenbrauen
Diese Art der Schönheitspflege sollte nicht mit einer Tätowierung verwechselt werden. Der Verblassungsprozess eines dauerhaftem Make-ups setzt nach 1 bis 3 Jahren ein. Tätowierungen sind für immer, da die Farben in tiefere Hautschichten eingebracht werden. Ein späteres Verblassen ist bei einer einem Tatoo sehr selten.

Die verwendeten Farben sollten auf Allergien getestet und insbesondere mischbar sein, damit sie individuell auf den Hauttyp abgestimmt werden können. Sie müssen frei von krebserregenden Inhaltsstoffen sein, dürfen keine Konservierungsmittel oder gar toxische Schwermetalle beinhalten. Man sollte darauf achten, dass die verwendeten eingesetzten Pigmentierfarben nach der Kosmetikverordnung zertifiziert sind und die Kriterien der Tätowierungsmittelverordnung einhalten.
Wer sich für ein Permanent Make-up interessiert, sollte darauf achten, dass es sich bei der Qualifizierung der Vigasitin nicht um eine allgemeine Ausbildung zur Kosmetikerin handelt, sondern um eine ausdrücklich auf Permanent Make-up ausgerichtete Fortbildung.

Die Preise für ein dauerhaftes Make-up der Augenbrauen liegen zwischen 400 und 750 Euro. Dabei kommt es darauf an, ob es sich um eine Augenbraunergänzung oder um eine -neugestaltung handelt. Bei der Ergänzung werden feinste Härchenlinien zwischen die bestehenden Brauenhärchen eingezeichnet. Bei einer Neugestaltung werden feinste Härchenlinien in die beinahe unbehaarte Haut pigmentiert. Die Preise für eine Lidstrichkorrektur (unten bzw. oben) liegen gewöhnlich um die 300 EUR (beidseitig). Eine Lippenkonturierung mittels von Permanent Make-up kostet im Bereich von 500 und 750 EUR.

Ein Permanent Make-Up muss je nach Hauttyp alle paar Jahre aufgefrischt werden. Die Dauerhaftigkeit ist individuell, sie hängt von der Durchfettung und der Dicke der Haut ab, wie häufig man in der Sonne ist, sowie den individuellen Hormonverhältnissen, Im Schnitt halten die Permanent Make-ups ca. 1-3 Jahre, es gibt jedoch auch Kundinnen, die erst nach 5-6 Jahren ihr Make-up auffrischen müssen